Anbei noch einige Informationen zu meinen Preisen und Leistungen:

Persönliches Vorgespräch

Für eine gelungene Hochzeitsreportage ist es wichtig, dass ihr euch bei mir vor der Kamera wohl fühlt. Ob die Chemie stimmt, finden wir am besten bei einem persönlichen Treffen oder gar einem Engagement-Shooting heraus. Gern könnt ihr mich unverbindlich in Wetzlar besuchen kommen, all eure Fragen stellen, eine komplette Hochzeitsreportage ansehen und einen Blick in meine Fotoalben werfen.
Eventuell ist auch ein Treffen in einer anderen Stadt möglich. Ich bin öfters mal in Frankfurt oder dem Ruhrgebiet unterwegs. Also fragt einfach mal nach.
Kommt ihr von weiter weg, dann ist natürlich auch etwas wie skypen eine gute Alternative.

Professionelle Bildbearbeitung

Eine authentische Reportage und natürliche Portraits – das ist es, worauf es mir ankommt. Abgesehen von den Portraitaufnahmen besteht während des Hochzeitstags kaum Notwendigkeit für gestellte Bilder, denn große Emotionen und liebenswerte Kleinigkeiten ergeben sich von ganz alleine. Für die Portraitaufnahmen ist eine feinfühlige Inszenierung jedoch von Vorteil. Diese Bilder sollten dennoch nicht aufgesetzt wirken, sondern euren Charakter natürlich, aber auf außergewöhnliche Weise widerspiegeln.
Falls euch an euren Lieblingsbildern dennoch etwas stören sollte, habe ich mit Hilfe digitaler Bildbearbeitung eine Vielzahl an Möglichkeiten das zu ändern. Von einer marginalen Korrektur störender Elemente im Bildhintergrund, bis hin zu einer perfekten Beautyretusche ist so ziemlich alles möglich. Je nach euren Wünschen kann der Zeitaufwand für eine solche Arbeit sehr unterschiedlich sein. Bei Interesse berate ich euch gerne während unseres persönlichen Vorgesprächs oder anhand konkreter Fotos nach der Hochzeit.

Schwarz-Weiß-Bilder

Ich werde des Öfteren gefragt, ob ich nicht alle Bilder in Farbe und schwarz-weiß abliefern könnte. Ein gutes Schwarz-Weiß-Bild ist aber mehr als nur ein entsättigtes Foto. Um den digitalen Fotos das Flair der kontrastreichen Schwarz-Weiß-Aufnahmen aus "analogen Zeiten" zu entlocken, sind je nach Bild individuelle Bearbeitungsschritte notwendig. Gerade beim „Getting Ready“, der Trauung und den Portraitaufnahmen entstehen wunderschöne Motive für Schwarz-Weiß-Bilder. In der Regel erhaltet ihr bei 30 % dieser Aufnahmen neben der Farb- auch eine Schwarz-Weiß-Version. Gerne könnt ihr auch darüber hinaus weitere Schwarz-Weiß-Bilder bestellen.

Fotoalben

Ich biete euch Fotoalben in zwei unterschiedlichen Preisklassen:
Die Premium-Alben zeichnen sich durch einen besonders hochwertigen Druck, dicke Seiten, einem gepolsterten Einband und einer aufwendigen Laminierung (wahlweise matt oder glänzend) aus. Geliefert wird das Album in einem stabilen und sehr edlen Schuber. Durch eine spezielle Bindetechnik entsteht kein Bildverlust in der Mitte der Seiten.
Auch die Standard-Alben verwenden eine spezielle Bindetechnik, durch die ein Bildverlust in der Mitte der Seiten vermieden wird. Die Seiten sind aber dünner als bei der Premiumvariante und der gepolsterte Einband und der Schuber entfallen. Die Bilder werden auf hochwertiges seidenmattes oder glänzendes Fotopapier belichtet.
Die Preise für meine Fotoalben erhaltet ihr zusammen mit meiner allgemeinen Preisliste auf Anfrage.

Wie viele Bilder

Bei mir müsst ihr weder für die Bilddateien extra zahlen, noch Abzüge der Bilder bestellen. Auf eure Hochzeitsbilder habt ihr die vollen Rechte zur privaten Nutzung: Es gibt keine Wasserzeichen und keinen Kopierschutz. Ihr könnt die Fotos beliebig oft drucken, Freunden schicken, auf eurer privaten Homepage veröffentlichen usw. Eine genaue Anzahl an Bildern lässt sich im Vorfeld aber nur schwer abschätzen, denn jede Hochzeit verläuft anders. In der Regel mache ich während einer 12 h-Reportage weit über 1000 Fotos, von denen ich mehr als 800 auswähle. Doppelte Bilder oder Aufnahmen mit geschlossenen Augen sortiere ich zum Beispiel aus.

Online-Galerie

Um die Freude an euren Hochzeitsbildern möglichst schnell und leicht mit euren Freunden und Verwandten teilen zu können, erstelle ich euch eine individuelle Online-Galerie. So kann jeder, dem ihr das Passwort schickt, für ein Jahr im Internet durch eure Bilder stöbern.

Verfügbarkeit und Reisekosten

Ihr könnt meine Hochzeitsreportagen bundesweit buchen.  Ich komme aber auch gern zu euch ins benachbarte Ausland. Im Preis der Hochzeitsreportage ist eine Anreise von ca. 50 km um Wetzlar inbegriffen. Für Hochzeiten in Frankfurt, Wiesbaden, Mainz, Marburg oder z.B. Siegen entstehen keine weiteren Kosten.
Bei weiter entfernten Zielen, wie Dortmund, Kassel, Köln und z.B. Mannheim berechne ich Fahrtkosten von 0,50 €/km. Alles darüber hinaus wird von mir individuell berechnet, da ggf. noch Übernachtungskosten hinzukommen.

Extra-Stunden

Die Dauer der Hochzeitsreportagen, die ich in meinen Paketen anbiete, beträgt 12 Stunden am Stück. In der Regel ist das genügend Zeit, um euren Tag vom Getting Ready bis zur Party festzuhalten. Falls ihr möchtet, dass ich länger bleibe, könnt ihr zusätzliche Foto-Stunden buchen.

Wann buchen

Generell passt hier das berühmte Sprichwort: "Je früher, desto besser". Die beliebten Hochzeitstermine im Frühling und im Sommer sind oft bereits ein Jahr im Voraus ausgebucht.

Weitere Tipps für gelungene Hochzeitsbilder

Einige Tipps und Ratschläge habe ich auf der Seite "Tipps für Brautpaare" zusammengestellt. Ich hoffe, sie werden euch das Leben am Tag eurer Hochzeit etwas erleichtern und dafür sorgen, dass euer Hochzeitstag in wundervollen und einzigartigen Bildern festgehalten wird.

Menu